Konzept

Schon bei Sokrates heißt es:

„So ist also die Erziehung durch Musik darum die vorzüglichste, weil Rhythmus und Harmonie am tiefsten in das Innere der Seelen dringen, ihr Anmut und Anstand verleihen.“

Guter Musikunterricht trägt zur Entwicklung einer Persönlichkeit bei. Er stärkt und intensiviert Kreativität, Ausdauer, Leistungs- und Reflexionsvermögen, Zielstrebigkeit, Kommunikationsvermögen, Teamfähigkeit und Offenheit.

Die Musikschule Wannsee fühlt sich diesem Ansatz verpflichtet und bietet Instrumental- und Vokalunterricht einzeln oder projektbezogen in Gruppen für jedes Leistungsniveau und Alter an.

Vorspiele und Konzerte stärken das Selbstbewusstsein

Unsere Schüler sollen von Anfang an individuell an die Vorspielsituation herangeführt werden. Sie lernen kleine oder größere Stücke auf ihrem Instrument, die dann, wenn sie gekonnt werden, zeitnah vorgespielt werden sollen. Das bedeutet, dass den Schülern von ihren Lehrern Ziele gesetzt werden, die in einem je nach Alter überschaubaren Zeitraum liegen. Wer (s)ein Konzert vor Augen hat, fängt von alleine an zu üben (sogenannte „intrinsische Motivation“), immer mit dem Ziel, bestmöglich vorzuspielen – dies gilt für Schüler und Musiker, egal in welchem Alter.

Mit dem Erfolg und dem dadurch gestärkten Selbstbewusstsein wächst nicht nur die Freude am Instrument, sondern auch die eigene Persönlichkeit. Unsere Schüler erkennen, dass Arbeit, Ausdauer und Disziplin zum persönlichen Erfolg führen. Nebenbei lernen sie früh, sich gut zu präsentieren – eine Fähigkeit, die auch in anderen Lebenssituationen von enormer Wichtigkeit ist.

Vielfältige Kooperationen unterstützen unsere Konzerttätigkeiten

Zur Durchführung dieses Konzepts brauchen wir natürlich einen Rahmen, der uns dieses rege Konzertleben ermöglicht. Deshalb kooperieren wir mit verschiedenen Institutionen, wie zum Beispiel mit der Conrad-Schule in Wannsee, der Königin-Luise-Stiftung in Dahlem oder dem Seniorenheim am Schäferberg (Vitanas): Hier gibt es allmonatlich einen Geburtstagskaffee, der zur großen Freude der Senioren mit einem mindestens 30 minütigen Geburtstagsständchen unserer Schüler beginnt.

In den Schulen können unsere Schüler bei allerlei Festen und Feiern das Schulleben musikalisch bereichern.

Einzelunterricht als Prinzip

Unser Musikunterricht wird ausschließlich als Einzelunterricht erteilt. Der Einzelunterricht wird in Absprache mit den Lehrern in den Räumen der Musikschule oder unserer Kooperationspartner erteilt.

Perspektivisch soll der Einzelunterricht durch musikalische Projekte, z.B. mit den Lehrern unserer Musikschule, in verschiedenen Gruppen zu verschiedenen Anlässen ergänzt werden.

Konzertreihe der Musikschul-Lehrer

Die Lehrer der Musikschule veranstalten ab Mai 2012 jährlich eine Konzert-Reihe in Wannsee, in der sie ihr Können und ihre musikalische Vielfalt unter Beweis stellen werden. Ziel dieser Reihe ist es zum Einen, uns der Öffentlichkeit zu präsentieren und zum Zweiten, unseren Schülern eine reale (Konzert-)Perspektive zu schaffen, auf die hinzuarbeiten sich lohnt.

Advertisements