Ina Craciun

Klavier

Ina Craciun

Ina Craciun

Ina Craciun, Diplom Musikpädagogin/ Musikerin (Fach Klavier), geboren 1963 in Moldawien, hat das Staatliche Konservatorium in Chisinau (Moldawien) in der Tradition der russischen Klavierschule abgeschlossen. Sie hat seit 23 Jahren pädagogische Erfahrungen der Musikausbildung, vom Kindergarten bis zur Universität, mit Schülern unterschiedlichen Alters (3 bis 80 Jahre).

Es gelang ihr, erfolgreiche pädagogische Arbeit mit aktiver Organisations- (als Leiterin der Klavierabteilung im Musikcolleg) und Konzerttätigkeit zu vereinigen. Sie ist als Solistin und Begleitpartnerin mit Sängern, Streich-, Blas- und Volksinstrumenten in zahlreichen Konzerten aufgetreten.

Seit 2003 lebt Ina Craciun in Deutschland und konnte sich beruflich als vielseitige Musikerin präsentieren. Zurzeit arbeitet sie als Klavierlehrerin an der Musikschule Wannsee und als Korrepetitorin an der Freien Waldorfschule, außerdem organisiert und nimmt sie an Musikabenden für Kinder und Erwachsene teil. Ihre Privatschüler haben am Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ an der Wertung Klavier/solo und Klavier/vierhändig mit sehr gutem Erfolg teilgenommen (erste und zweite Preise).

Berufstätigkeiten / Ausbildung:

seit 2013
Angestellte als Pianistin (Teilzeit) für den Eurythmieunterricht an der Waldorfschule in Potsdam

seit 2011
Klavierlehrerin an der Musikschule „Kleiner Prinz“ in Potsdam

seit 2007
Freie Mitarbeiterin als Pianistin für den Eurythmieunterricht an der Waldorfschule in Potsdam

2005 – 2007
Leiterin des Musikzirkels an der Kunstschule „InteGrazia“

seit 2003
Organisatorin und Teilnehmerin musikalischer Abende an der Jüdischen Gemeinde in Potsdam
Mitglied des Vorstandes, verantwortlich für die Kulturarbeit

2000 – 2003
Leiterin der Klavierabteilung im Musikcollege in Tiraspol (Moldawien)
Klavieroberlehrerin und Korrepetitorin in der Staatsuniversität (Kunstfakultät) in Tiraspol

1992 – Sept. 2000
Klavierlehrerin und Korrepetitorin am Musikcollege in Tiraspol
Musiklehrerin und Leiterin des Musikstudios am Gymnasium in Tiraspol

1987 – 1992
Klavierlehrerin und Korrepetitorin in der Kindermusikschule in Bendery (Moldawien)

1983 – 1988
Staatliches Konservatorium in Kischinev (Moldawien)
Abschluss: Diplom Klavierlehrerin/Korrepetitorin

1978 – 1982
Musikcollege in Tiraspol
Abschluss: Ausbildung Klavierlehrerin/Korrepetitorin

Advertisements