Mattia Silli

Mattia Silli spielt seit fast 30 Jahren Gitarre.

Er fing mit der klassischen Gitarre an und lies sich dann von hervorragenden Gitarristen, mit den Schwerpunkten Jazz, Rock und Pop, in Italien und Deutschland ausbilden. Heute ist er Konzertmusiker und Komponist und er hat eine jahrelange Erfahrung als Lehrer.

Der Unterricht kann auf Deutsch und italienisch stattfinden.

Musikalische Ausbildung

– 2018 Verbesserung und Vertiefung im Jazz Tradition bei Frank Möbus
– 2014 Gypsy Jazz Unterricht bei Lutz Schlosser
– 2013 – 2013 Verbesserung und Vertiefung im Jazz Tradition bei Benedikt Reidenbach
– 2011 Intensivkurs für freie Improvisation unter der Leitung von Urs Leimgruber
– 2011 – 2012 Improvisationsunterricht bei Giacomo Aula
– 2010 – 2011 Grundkurs Improvisation, Harmonielehre und Gehörbildung bei Claus Rückbeil
– 2007 – 2009 Gitarren- und Improvisationsunterricht bei Domenico Caliri, Bologna
– 2006 – 2008 Jazz und Improvisationsausbildung am Konservatorium „G. B. Martini“, Bologna
– 2004 – 2008 Didaktik und Musikalisches Pädagogie Studium bei Kyle Gregor, Verona
– 2004 – 2006 Harmonielehre und Improvisationsunterricht bei Kyle Gregory, Verona
– 2003 – 2004 Trompetenunterricht bei Kyle Gregory an der Schule „Il SuonoImprovviso“
– 2000 – 2003 Gitarren- und Improvisationsunterricht bei Sandro Gibellini und Paolo Vianello an der Schule „Il Suono Improvviso“, Venedig
– 1995 – 1998 Gitarrenunterricht bei Luciano Poli und danach erste Kontakt mit der Jazz Musik bei Alfredo Cancellieri, Brescia
– 1991 – 1994 E-Gitarrenausbildung bei Gae Manfredini an der Schule „PiBieMMe“, Brescia
– 1989 – 1991 Klassische Gitarrenausbildung an der Schule „Centro Chitarristico Bresciano“, Brescia

 

Berufstätigkeit und Konzerte

– 2015 – 2018 Gitarrenlehrer bei Musikschule Paul Hindemith Neukölln, Musikschule Hugo Distler, Musikschule Bertheau&Morgenstern
– 2014 – Privatlehrer für Gitarrenunterricht, Berlin
– 2011 – 2014 Konzerte in verschiedenen Gruppen u.a. Tobias Relenberg, Florian Dupiy, Dietmar Roth, Vito Giacovelli
– 2008 – 2011 Komposition und Aufführung von Musik / Theater
– 2008 – 2009 Workshop der improvisierten Musik „Libera Via“ Leitung Pax Calzavara Venedig und Padua
– 2008 – 2009 Konzerte mit der A.I.R.E- Gruppe
– 2002 – 2009 Konzerte und Teilnahme an Wettbewerben und Festivals in verschiedenen Jazz-Ensembles: Almar Quartet, Altrieth Quartet, Chappaqua Quintet, Silli Trio, Jogando de Brincadeira Group, Venedig, Padua und Belluno
– 2002 – 2009 Lehren der modernen Gitarre in der School of Music Pablo Neruda, Venice Lido School of Music Murano, Venedig
– 2006 – 2007 Konzerte in der Pop Gruppe Lou and the Red Frog
– 2003 – 2004 Kollaboration als Konzert-Player mit dem Verein Venice Jazz Project, Venedig
– 2000 – 2009 Privatlehrer für Gitarrenunterricht, Brescia und Venedig
– 1998 – 2002 Konzertauftritte, Brescia

Advertisements